Fairy Tail RPG
Forum hat geschlossen

Fairy Tail RPG

Fairy Tail Fan? RPG-Fan? - Hier bist du richtig! Lass' die Geschichte deines Charakters beginnen...
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Straßen von Magnolia

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
Kinzoku

avatar

Anzahl der Beiträge : 30
Anmeldedatum : 17.04.14

BeitragThema: Re: Straßen von Magnolia   Sa 19 Apr 2014, 02:28

Erwischt! rief die Stimme Hinter Kinzokus Stirn und trotzdem wusste Kin nicht genau, was Scarlett vorhatte. Doch als sie auf allen Vieren auf sie zu gerannt kam und sich ein langes Horn an ihrer Stirn bildete, wusste er was los war. Doch ehe er sich versah hatte sie verfehlt. Zuerst war er etwas verwirrt, drehte sich dann aber zu ihr herum und er sah nur noch wie ihre Faust auf ihn zu kam. Doch zum Glück konnte Kin noch rechtzeitig sein Schwert heben und so schlug Scarlett nun gegen sein Schwert. Trotzdem wurde Kin umgeworfen, da sie anscheinend ihre Angriffskraft erhöht hatte. So fiel der Dunkelhaarige mit einem leichten Ächzen auf den Boden. Natürlich unglücklich und er schlug seinen Kopf gegen den Stein. "Mann! Ich denke ich habe mich genug aufgeregt..." keuchte Kin. Er hatte irgendwie keine lust mehr zu Kämpfen. Zu seinem Glück kamen nun auch ein paar Wachen, die alarmiert worden waren. "Was soll das Theater!" riefen sie und sahen ziemlich grimmig aus. "Hier gab es ein paar Beschwerden wegen eines Kampfes! Was ist hier passiert?" fragten sie. Anscheinend hatte keiner der Männer wirklich lust auf diesen Job. Kinzoku stand nun auf und sah Scarlett böse an. Ob sie es wagen würde vor den Beamten ihn weiter an zu greifen?

~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Scarlett Vortex

avatar

Anzahl der Beiträge : 54
Anmeldedatum : 12.04.14
Alter : 27
Ort : Irgendwo in Nrw

BeitragThema: Re: Straßen von Magnolia   Sa 19 Apr 2014, 04:46

Scarlett Stand Immer Noch mit Ausgestreckten Arm an der Stelle wo sie Kinzoku Den Kräftigen Schlag Verpasst hatte auch wenn dieser nicht Ganz so Erfolgreich war wie sie sich Erhoffte hatte, Traf er Zwar nur der Schwert des Schwarzhaarigen aber diesen Haute es Aus den Socken Ächzend fiel er in Richtung Boden und Schlug sich den Kopf an einem Stein dieser Keuchte Ziemlich unverständlich was vor sich hin Scarlett Verstand dies Nicht ganz doch eins Stand Fest, sie hatte sich nun Genug Abgeregt dennoch Hätte Sie am Liebsten Weiter Gekämpft aber dort Kam grade wachen an um nach dem Rechten zu sehen an Scheinend hatte sie Jemand Allarmiert und wenn sie Jetzt Weiter Kämpfen würde dann müsste sie erst die wachen Ausschalten das Hätte aber zu Folge das sie keinen Fuß mehr nach Magnolia Setzten konnte Also Blickte sie Kurz nach Ihrer Handtasche die In der Nähe Von Kinzoku Lag aber sie Konnte sich jetzt nicht einfach Ruckartig Bewegen also musste sie sich das ganze ein Wenig einfacher machen. Sie Ließ ihre Eisrüstung Blitzartig Schmelzen was einen Dichten Dampf zu Folge hatte durch denn man Kaum noch was sehen Konnte. Nun Spurtete sie zu Ihrer Handtasche und nahm diese dann auch noch Schnell auf, daraufhin Tauchte sie hinter Kinzoku auf und Flüsterte ihm was ins Ohr. „Nur damit du es Weißt, Mein Name Ist Scarlett Vortex und das Nächste mal Bin ich nicht so Mies Gelaunt und wir Können uns Gerne mal unterhalten.“ Scarlett Fuhr mit Ihrem zeige Finger Die Rückenkonturen des Schwarzhaarigen ab und Verschwand danach im Nebel.

Tbc: Magnolia - Zugstation

~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kinzoku

avatar

Anzahl der Beiträge : 30
Anmeldedatum : 17.04.14

BeitragThema: Re: Straßen von Magnolia   Sa 19 Apr 2014, 05:20

Scarlett ließ ihre Rüstung schmelzen und auch Kinzoku entspannte sich nun, da sie wohl auf Waffenstillstand aus war. "Wird nicht wieder vorkommen!" erklärte der Godslayer und kratzte sich am Hinterkopf und tastete noch unauffällig die Beule ab. Als er sich versichert hatte, dass er nicht blutete tauchte die Weißhaarige hinter ihm auf und strich ihm kurz über den Rücken. Aber wenn er ehrlich war... sie war definitiv nicht sein Typ. "Hat mich gefreut!" rief er ihr noch sarkastisch hinterher und stand anschließend auf. Er hatte ja noch sowieso einen kleinen Auftrag in Hargeon zu erledigen. Dort würde er wohl dann hingehen. "Genug ausgeruht", murmelte Kinzoku vor sich hin. Die Wachen verschwanden dann auch schon und mit kühlem, metallen Ausdruck im Gesicht verließ er die Stadt. Scarlett also... dachte er sich im Geheimen.  

tbc Hargeon Park

~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Straßen von Magnolia   

Nach oben Nach unten
 
Straßen von Magnolia
Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
 Ähnliche Themen
-
» Straßenbahn von Modelik in 1:25
» Alte Straßenbahn in Mannheim.
» Die Straßenbahn im alten Kreis Moers
» Straßenbahntriebwagen mit Sommerwagen entsteht Maßstab 1:24
» Tatra-Straßenbahn - "T4D" - in Dresden und der neuen Heimat

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fairy Tail RPG :: Fiore [RPG-Bereich] :: Magnolia-
Gehe zu: