Fairy Tail RPG
Forum hat geschlossen

Fairy Tail RPG

Fairy Tail Fan? RPG-Fan? - Hier bist du richtig! Lass' die Geschichte deines Charakters beginnen...
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Hosenkas Freizeitpark

Nach unten 
AutorNachricht
Akiko

avatar

Anzahl der Beiträge : 391
Anmeldedatum : 04.08.13
Ort : Magnolia

BeitragThema: Hosenkas Freizeitpark   Sa 10 Aug 2013, 02:12

~Akiko und Mizu kamen her. "So so... Deine Ente kann also Take Over.", sagte Akiko, während sie von Karuh runterging. "Danke.", murmelte sie zu Karuh und streichelte seinen Kopf kurz. "Sabertooth...? Warum bloß Sabertooth...?", fragte sich Akiko, da früher mal diese Gilde mal sehr böse war. Das aber ein nettes Mädchen wie sie in einer Gilde.... auch noch Sabertooth. Das glaubte Akiko irgendwie nicht, doch sie sprach anscheinend wohl die Wahrheit. "Achja, du musst mir das Geld nicht zurück geben. Hm...", überlegte Akiko und guckte kurz in den Himmel, der langsam dunkler wurde. "Hm... Ah! Ich weiß was!", sagte sie dann lächelnd und guckte Mizu an. "Tja, Mizu! Du musst.... mich einladen, zum Essen!", sagte sie grinsend und guckte sich dann um. "Wenn du ein guten Restaurant kennst sag es mir dann. Schließlich schuldest du mir jetzt was.", sagte sie lachend. "Oh! Guck mal! Da!!", sagte sie lächelnd und zog an Mizu's Hand. "Da! Da! Siehst du es? Wir sind in einem Freizeitpark.", sagte sie lächelnd. Denn erst jetzt bemerkte Akiko das sie in einem Freizeitpark waren. Doch wo genau sind sie denn bloss? Und war es auch in der nähe von Magnolia? Das wusste leider Akiko nicht. "Ehm... Also... Wo sind wir?", dann schaute sie sich weiter um und sie sah dann einen Schild wo drauf stand:'Herzlich Willkommen in Hosenkas Freizeitpark!' "Ehm... Wir sind also in Hosenka. Toll.... gaaaaaanz weit weg von Magnolia. Dann kann ich ja noch lange herumlartschen bis ich wieder in der Gilde ist.", sagte sie seufzend und drehte sich dann zu Karuh und Mizu um. "Tja... Jetzt sind wir hier......", sagte sie lächelnd. "Vielleicht gibt es hier ja was leckeres zu Essen! Komm du musst was für mich kaufen!! Ich habe wieder huuuuuunger~!!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mizuiro Masahiro

avatar

Anzahl der Beiträge : 52
Anmeldedatum : 30.07.13

BeitragThema: Re: Hosenkas Freizeitpark   Sa 10 Aug 2013, 02:36

Akiko war ein wirklich sehr energisches Mädchen, aber sowas war doch immer ganz witzig! „Ja, sie kann Take Over Magie... Aber du kannst... Rainbow Fire Magie, wenn ich richtig gesehen habe? Ich liebe Farben!“, entgegnete sie bewundernd auf Akikos Magie, und als sie Karuh streichelte, schmiegte sich das gelbe Ding an Akiko, hm, Karuh schien sie wohl sehr zu mögen...
Und das Geld wollte Akiko anscheinend doch nicht zurückgezahlt haben, lieber eine Einladung zum Essen. „Sicher, ich kenne richtig gute Restaurants... Das habe ich jedenfalls gehört, dass sie gut sein sollen.“ Die beiden sind dann direkt zu einem Freizeitpark gegangen. Er war groß, es war alles da was man erwartete! Laute Musik, der Duft nach Popcorn und Zuckerwatte, ein Riesenrad dass man schon von Weitem sehen konnte, wahrscheinlich auch ein Spiegelkabinett... Alles, einfach alles was man brauchte war da. „Hm... Ein Gildenmitglied sagte mir mal, dass es zwei verdammt gute Restaurants in Hargeon geben soll. Eines dass sehr edel und viele Speisen bietet, und eins, dass sich auf Fisch spezialisiert hat, was magst du mehr?“, fragte sie Akiko. Sie selbst war allerdings noch nicht in diesen Restaurants. „Magst du Zuckerwatte? Ich glaube ich kaufe Karuh ein bissche Zuckerwatte!“, sie konnte ja fragen, dann könnte sie Akiko auch gleich Zuckerwatte mitbringen. Zuckerwatte kostete wirklich nicht viel, und dann konnte sie so schonmal anfangen ihre Schulden bei ihr zu begleichen, wobei das Mädchen dass eigentlich sehr lässig nahm. Während sie schon an der langen Warteschlange stand, erkundete sie sich noch über Akikos Gilde. „Du bist also in Fairy Tail? Ich habe gehört, dort soll es ganz schön zur Sache gehen! Aber wenn du nach Magnolia musst, so in die Richtung muss ich auch gehen. Und in der Richtung liegen auch diese Restaurants, dann können wir gleich hingehen“, erzählte sie ihrem Gegenüber. Aber das die junge Dame so schnell wieder Hunger hatte? „Huh, hattest du nicht schon eben was bei diesem Mann gegessen? Kämpfen macht wohl müde was?“, entgegnte sie auf Akikos >Hungerausruf<.

[Mein Post ist auch nicht so lang ;3]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fairy-tail-rpg.forumieren.eu
Akiko

avatar

Anzahl der Beiträge : 391
Anmeldedatum : 04.08.13
Ort : Magnolia

BeitragThema: Re: Hosenkas Freizeitpark   Sa 10 Aug 2013, 03:02

"ZUCKERWAAAAAAAAAATTE!!", sagte sie glücklich und rannte auch zum Stand. "Ja, können wir machen....! Es macht groooßen Spaß in Fairy Tail.", sagte sie mit einem breiten Grinsen. "Also... Nachdem wir Zuckerwatte gegessen haben, können wir ja in die Richtung und in die Restaurants gehen.", sagte sie fast singend. "Lalalalala~ Hihi. Und ja! Ich habe oft Hunger, weswegen ich oft was esse, doch ich nehme nie was zu! Und weil ich viel esse, kann ich Tage lang herumlartschen, auch wenn ich Hunger habe oder Müde bin. Also ab und zu nur...", sagte sie und kratzte sich kurz an ihrem Hals. Nach einigen Minuten kamen sie endlich dran. Akiko kaufte sich 5 Zuckerwatten und gab Mizu diese kurz, damit Akiko dem Mann Geld geben konnte. "Soooo! Bitte schön.", sagte sie und gab ihm das Geld, dann ging sie mit Mizu einige Schritte vom Stand weg. Sie nahm dann die Zuckerwatten von Mizu ab und gab ihr dann 2. "Hier. 2 für euch. Schencke ich euch, da ihr gut gekämpft habt.", sagt sie lächelnd und aß schnell zwei ihrer eigenen Zuckerwatten auf. "Hm~ Lecker! Ihr müsst es auch mal probieren! Das schmeckt lecker!!" Und huckte sich kurz um, dann zerriss sie großes Stückchen von ihrer Zuckerwatte ab und aß diesen dann. Dies machte sie dann so lange bis es alle war. Dann schmieß sie die Papier Teile weg, um diese die Zuckerwatte dran war. "Los. Iss schon.~"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mizuiro Masahiro

avatar

Anzahl der Beiträge : 52
Anmeldedatum : 30.07.13

BeitragThema: Re: Hosenkas Freizeitpark   Di 13 Aug 2013, 09:16

Hmmm..... Sie erzählte, kaufte sich Zuckerwatte für sich und für sie und Karuh.... Aber das war eigentlich gar nicht das Ziel! Eigentlich wollte sie doch für Akiko kaufen, aber was geschehen ist, ist wohl geschehen - daran konnte man wohl nichts ändern, und es gab sicher mehr Arten sich zu revanchieren. Sie aß erstaunlich schnell ihre Zuckerwatte. „Danke...“, murmelte Mizu, dann gab sie ihrem ständigen Begleiter die zwei fluffigen, pinken watteähnlichen Substanzen, die er natürlich fröhlich annahm, und ähnlich schnell wie Akiko aufaß. „Die scheint wohl zu schmecken“, äußerte die Blauhaarige noch. „Mm, wenn du magst können wir einmal Riesenrad fahren, und machte sich schon auf den Weg vor dem Stand. „So, letzte Chance! Magst du mitfahren?“, Karuh würde währrenddessen wohl unten bleiben, eine andere Wahl gab es wohl nicht. Aber er brauchte keinen der währenddessen aufpasst, er würde schon nicht weglaufen, immerhin war ein echt reuer Gefährte.


[KreaTief, sry. D:]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fairy-tail-rpg.forumieren.eu
Akiko

avatar

Anzahl der Beiträge : 391
Anmeldedatum : 04.08.13
Ort : Magnolia

BeitragThema: Re: Hosenkas Freizeitpark   Fr 16 Aug 2013, 06:36

"Riesenrad?", sagte sie murmelnd und knabberte die letzten Zuckerwattestücke von ihren Fingern ab. "Hm... Wenn du willst..... Können wir es ruhig machen.", sagte sie und schaute sich um. Langsam wurde es dunkler und langsam gingen die Lampen an den Straßen an. "Wunderschön....", dachte Akiko kurz während sie sich umsah. "Hier sind ja so viele schöne Farben! Es ist so wunderschön! Oh!", sagte Akiko aufregend und zeigte auf das Riesenrad. "Guck mal! Es leuchtet! Ich wusste gar nicht das es so schön leuchtet! Ich... Ich war ja nie in einem Freizeitpark... Glaube ich...", sagte sie etwas traurig. "Vielleicht war ich mal mit meinen Eltern mal hier... Ich weiß es aber leider nicht mehr.... Oh-!", sagte sie dann wieder glücklich und machte kleine Freudensprünge. "Guck! Guck! Guck!", sagte sie lächelnd und zeigte mit ihrem Finger in die Richtung von Karusels. "Wow! Da war ich auch noch nie drauf....! Oooooh! Und die Wagons!", sagte sie dann lächelnd und zog leicht an Mizus Arm. "Die haben ja alle verschiedene Farben. Woooooooooo~w", sagte sie während sie ein breites Lächeln hatte. Dann guckte sie zu Karuh. "Na, Kleiner? Willst du auch rauf?", als sie dies sagte wunderte sie sich kurz warum sie eine Rennente 'Kleiner' nannte. Karuh war ja fast so groß wie Akiko.  Doch das interesierte sie kaum und sie drehte sich wieder zu Mizu um. "Okay~ Einmal ins Riesen Ding... hm.. Ich meine Riesenrad Ding und dann wieder nach Magnolia!", sagte sie lächelnd. "So~ Lets go!" Erneut zog sie Mizu an ihrem Arm und ging mit ihr und Karuh zum Riesenrad. "Oooooh! Da ist ja eine Schlange...", sagte sie etwas enttäuscht, doch sie stellte sich trotzdem in die Schlange. Es vergingen 30 Minuten und noch 4 Leute und dann waren sie endlich dran. "Ich freu mich schon sooooo drauf!", sagte sie grinsend. "Los, Mizu! Los, Mizu! Los! Wir müssen schnell rein! Komm!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mizuiro Masahiro

avatar

Anzahl der Beiträge : 52
Anmeldedatum : 30.07.13

BeitragThema: Re: Hosenkas Freizeitpark   Sa 14 Sep 2013, 00:36

Karuh gab sie an den Riesenradsführer, er schien ein bisschen Angst zu haben, aber eigentlich brauchte er diese gar nicht, es würde sowieso dauern, bis sie es ihm klarmachen konnte, und er würde dazu noch ständig widersprechen, und Mizu rauswerfen, also äußerte sie sich einmal nicht dazu. Akiko ging schon eilig in einen schön fazierten Wagon, mit großer Aussicht und viel Platz, die Blauhaarige folgte ihr. „Wow, es ist geräumiger als ich dachte!“, ein anderer Angestellter schloß die Türe des Wagons, und nachdem alle Wagons voll waren, ging es auch schon los. Und bei dem Thema fragte sie Akiko auch gleich, ob sie Höhenangst habe, was aber wohl nicht der Fall war, schließlich wäre sie sonst wohl nicht eingestiegen.
Mizuiro schaute aus dem großen Fenster, lehnte sich aber nicht dagegen; man weiß ja nie.
Die Aussicht war atemberaubend, man konnte alle anderen (Fahr)-Geschäfte sehen, und das Riesenrad war eines der Größten! Wie fand Akiko das wohl?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fairy-tail-rpg.forumieren.eu
Akiko

avatar

Anzahl der Beiträge : 391
Anmeldedatum : 04.08.13
Ort : Magnolia

BeitragThema: Re: Hosenkas Freizeitpark   Fr 27 Sep 2013, 04:55

"Wooooooow!", sagte Akiko etwas erstaunt als sie reinging. "Es ist ja so cool!!" Und auf einmal hatte sie ein breites Grinsen auf ihrem Gesicht und setzte sich mit Mizu hin. "Wie tooooooll~. Guck, Guck!! Die ganzen Menschen sehen ja aus wie kleine, eklige Insekten!!", sagte sie dann etwas lachend und schaute die ganze Zeit aus dem Fenster. "Es ist so toll das hier zu sehen..." Sie lehnte dann ihren rechten Arm etwas an das Fenster. "Hm... Denkst du es ist hier drinnen gefährlich?", fragte sie dann Mizu. Langsam bemerkte sie das sie wieder Hunger hatte. Anscheinend reichte wohl Zuckerwatte und das Essen im Restaurant nicht...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Hosenkas Freizeitpark   

Nach oben Nach unten
 
Hosenkas Freizeitpark
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fairy Tail RPG :: Fiore [RPG-Bereich] :: Hosenka-
Gehe zu: