Fairy Tail RPG
Forum hat geschlossen

Fairy Tail RPG

Fairy Tail Fan? RPG-Fan? - Hier bist du richtig! Lass' die Geschichte deines Charakters beginnen...
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Sabertooth Gildenhaus - Aufenthalsraum

Nach unten 
AutorNachricht
Scarlett Vortex

avatar

Anzahl der Beiträge : 54
Anmeldedatum : 12.04.14
Alter : 27
Ort : Irgendwo in Nrw

BeitragThema: Sabertooth Gildenhaus - Aufenthalsraum   So 20 Apr 2014, 07:41

der Aufenthaltsraum vom Sabertooth Gildenhaus, konnte man Ehr als Riesige Halle Bezeichnen wo Tausende von Mitgliedern Platz Fanden.
er war auf Zwei Ebenen Aufgeteilt die sich So Manifestierten das auf den Normalen Boden Ganze Viele Tische und Bänke mit Rücken Lehnen Standen,
zu dem Gab es eine Separate Theke für die Normalen Magier an denen sie Ihr essen und Trinken Bestellen Konnten. man konnte aus jeder Ecke des Raumes auf die Zweite ebene Schauen, diese War einfach nur ein Podest aus Marmor auf dem Deutlich Weniger Tische und Stuhle Standen, diese waren auch nicht nur einfach aus Holz, nein sie waren aus Dekadentem Mahagoni und Jedes Mitglied Hatte Seinen Eigenen Stuhl die Einzeln Angefertigt werden und die Magie des Magiers Wiederspiegelten die Stühle Besaßen Bequemte Polster aus Rotem Samt, man sieht direkt das Dort nur die Elite der Gilde Aß und Trank sie hatten zudem eine Separate Theke an denen Es Sogar Besseres Essen gab. Jedem Normalen Magier War es Verboten Diesen Bereich zu Betreten zu dieser Gruppe Von Magiern Gehörte Jeder Magier Bis zum A-Rang. die Halle an sich war Sehr Hell Mit Vielen Fenstern und eignen Blumentöpfen, im Hintergrund Hang eine Riesige Fahne mit dem Sabertooth Logo Drauf. die Halle war Außerdem mit einigen Säulen Verschönert worden an denen Kleine Feuer Brannten.

~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Scarlett Vortex

avatar

Anzahl der Beiträge : 54
Anmeldedatum : 12.04.14
Alter : 27
Ort : Irgendwo in Nrw

BeitragThema: Re: Sabertooth Gildenhaus - Aufenthalsraum   So 20 Apr 2014, 08:10

CF: Sabertooth Gildenhaus – Vorplatz

Scarlett Betrat den Aufenthaltsraum der Gilde, es war voll hier sogar so Voll das man das Klacken von Scarletts High Heels nicht mehr Hören Konnte. Tausende von Magiern Saßen hier um zu essen und Unterhielten sich dabei, in der Mitte Befand sich ein Podest auf dem die Eichrichtung Eindeutig Anders war als der Rest des Raumes, Alles auf dem Podest war Dekadent und Atemberaubend. „ha Klassen Trennung, das Gefällt mir das wir Starken Magier nicht mit dem Normalen Magiern Zusammen essen Müssen, ich bin mir sicher dass ich Bestimmt auch da Oben Meine Platz Finde.“ Dachte sich und erwischte sich dabei wie sie darüber nach dachte Ernsthaft hier zu bleiben Obwohl ihr Anliegen anders War aber der Gedanke Gefiel ihr ganz anders wie Bei Fairy Tail. „alles Klar ich Bleibe hier, Vater hat Bestimmt nichts Dagegen ich habe ihn ja nicht aufgegeben, ich will nur einfach mal eine Ort haben an dem ich mich zurückziehen kann und nicht nur auf Reisen Bin.“ Dachte sie sich und Fragte sich gleichzeitig warum sie sich vor sich Selbst rechtfertigte Also ging sie Direkt auf das Podest zu und Suchte dort den Gilden Meister. Die anderen Mitglieder Sahen sie schon An und Tuschelten als wenn es Verboten wäre das Podest zu Betreten. Scarlett Stieg auf das Podest du sah sich um aber hier war Niemand weswegen sie sich Erstmal auf einen der Stühle saß, sie schlug ihre Beine Übereinander und wartete Einfach.

~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tami

avatar

Anzahl der Beiträge : 187
Anmeldedatum : 12.04.14

BeitragThema: Re: Sabertooth Gildenhaus - Aufenthalsraum   So 20 Apr 2014, 08:35

Ein blonder, stark gebauter junger Mann saß an einem dunklen Ende der Theke - Sting höchstpersönlich! Nun, dies war ein seltener Anblick, meist war er mit irgendetwas anderem beschäftigt, da blieb nun mal selten die Zeit, einfach dazuhocken und nichts zu tun. Formelle Gildenarbeit übten dann meist irgendwelche seiner Untergeordneten auf.
Das Eingangstor öffnete sich, und eine schlanke Dame betrat den Aufenthaltsraum Sabertooths. Dann setzte sie sich auf einen Stuhl, nachdem sie anscheinend etwas Gesuchtes nicht gefunden hatte. Sie war garantiert kein Gildenmitglied, er hätte sie trotz der Masse wieder erkannt, und auch auf der freien Haut, die man sehen kann, war weit und breit kein Gildenzeichen zu sehen.
Der Blondschop zog eine Augenbraue hoch, ehe er sich nochmal versah, und beschloss, die Hübsche einmal anzusprechen. Er schlenderte ruhig auf das Podest zu, und nickte zur werten Frau. „Na du.“
Mehr brauchte er seiner Meinung nach nicht zu sagen, jetzt lag es an ihr, ihre Situation zu schildern. Aber falls sie der Gilde beitreten wollte: Etwas entschlossenere Frauen waren hier gern willkommen, und so sah sie eigentlich auch aus, eher rechthaberisch und entschlossen...? Auf jeden Fall spürte er auch, dass diese Frau eine Dragon Slayerin war.

[NPC Post.]

~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Scarlett Vortex

avatar

Anzahl der Beiträge : 54
Anmeldedatum : 12.04.14
Alter : 27
Ort : Irgendwo in Nrw

BeitragThema: Re: Sabertooth Gildenhaus - Aufenthalsraum   So 20 Apr 2014, 09:20

Scarlett machte es sich auf den Stuhl Gemütlich und Machte sich Dreist die Fingernägel dafür hatte sie Extra ihre Nagelpfeile aus ihrer Handtasche gekramt und fing an sich Fleißig die Nägel zu Schleifen, sie Hörte wie mittlerweile Alle Gilden Mitglieder Tuschelten, die halle erwies sich als Sauna er Standen die Schweißperlen auf ihrem Dekolleté weswegen es Glänzte und wohl auch die Aufmerksamkeit einiger Anderen Mitglieder Auf sich zog aber es Interessierte sich Momentan recht Wenig. Scarlett Hörte Nicht mal das sich Ihr Jemand von hinten Näherte aber sie hatte ja auch im ersten Moment nicht zu Befürchten, sie Wurde Gleich von demjenigen Angesprochen und das auf eine recht Plumpe Weise das es wie eine Billige Anmache Klang, sie sah sich den Mann an der sich Angesprochen hatte, es war ein Blonder Starkgebauter und Gleichzeitig Gutaussehender Man der sie Angesprochen hatte. „Na Du Echt Jetzt wenn du Ein Date Willst dann Solltest du nochmal Wieder kommen und Neu Anfangen Süßer, aber Eigentlich kannst du mir Nützlich Sein… Du Konntest Mir sagen wo Euer Gildenmeister Ist ich möchte euch Beitreten, euer Gilden haus ist So Groß das es mir Zu Doof ist meine Zeit dazu Zu verschwenden ihn zu suchen und dann letztendlich zu Erfahren das er Wahrscheinlich Gar Nicht im haus ist und dann Möchte ich noch mit einem Gewissen…. Ahhh wie war sein Name Nochmal…Bing….Ne Ring…..Ähhhh Ling Nein so Heißt er nicht Auf jeden fall ist er Wohl Dragon Slayler und ich Möchte Gerne mal Mit Ihm Sprechen vielleicht weißt du ja wo er Ist Süßer.“ Ihr Ton war Freundlich Obwohl sie den Mann Kurzzeitig Ordentlich Zusammen Stauchte, nun Konzentrierte sie sich wieder auf Ihre Nägel.

~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tami

avatar

Anzahl der Beiträge : 187
Anmeldedatum : 12.04.14

BeitragThema: Re: Sabertooth Gildenhaus - Aufenthalsraum   So 20 Apr 2014, 11:03

Innerlich musste sich „Bing“ wirklich totlachen, auch ein Grinsen hatte er sich beinahe nicht verkneifen können, stattdessen lächelte er nur müde. „Der erste Eindruck ist der Beste, ein Neuanfang bringt da nichts“, stellte er nur nüchtern klar, nachdem sie fertig geredet hatte, aber vermutlich würde er so oder so nicht bei der Weißhaarigen landen, wollte und wird er wohl auch nicht. „Mhm. Du magst Vorträge halten?“, sagte er, und grinste leicht spöttisch.
„Alsoo... Bing oder Ring sagt mir wirklich nichts. Meinst du vielleicht Rogue? Und der Süße hier, weiß leider auch nicht, wo der Gildenmeister steckt.“ Nun ja, der Blondhaarige hatte gerade Spaß, da sie ihm jetzt auch noch so lustig entgegen kam, kann er nicht anders, als sie ein bisschen an der Nase herumzuführen. Er schaute die Dragon Slayerin weiterhin mit leeren Augen an, da lief ein Gildenmitglied an ihm vorbei. „Hi Master Sting.“ Super gemacht! Hmm, jetzt musste sich sein Gegenüber wirklich ein wenig betroffen fühlen, gleichzeitig hatte man ihm auch vorzeitig seinen Spaß genommen.

[NPC Post.]

~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Scarlett Vortex

avatar

Anzahl der Beiträge : 54
Anmeldedatum : 12.04.14
Alter : 27
Ort : Irgendwo in Nrw

BeitragThema: Re: Sabertooth Gildenhaus - Aufenthalsraum   So 20 Apr 2014, 11:41

Scarlett Pustete sich den Staub von den Fingernägeln und Packte Ihre Pfeile wieder weg, nun Öffnete sie ihren Zopf und Wuschelte sich Kurz durch die Haare und Legte es sich auf die Rechte Schulte. Sie Griff Sich in ihr Tank-top und Richtete ihren Bh der bei ihrem Letzten Kampf Verrutscht war dadurch konnte Man Kurz Ihren Schwarzen Bh sehen. Zu aller Letzt zupfte sie sich noch ihren Mini-rock zurecht und lehnte sich dann im Stuhl Zurück. „nun Kleiner wenn der Erste Eindruck Zählt dann hast du echt nicht den Besten Geliefert auch wenn du Zugegeben ein Gutaussehender Typ bist und ob deine Frage damit zu tun hat ob ich mich Gerne Reden Höre da muss ich dich Leider Enttäuschen bei uns Nennt man sowas nur eine Konversation falls dir sowas Bekannt ist.“ Scarletts ton war Entspannt und Freundlich sie war Grade die Ruhe Selbst Einzig und allein das Tuscheln der Leute ging ihr etwas auf den Geist. „ hey Sweet Heard kannst du mir mal Erzählen warum die Anderen Mitglieder Da Über mich Tuscheln seit dem ich hier Oben Sitze.“ Ihr ton war Fragend da sie Stark davon Ausging das sie nach hier oben Gehörte und nicht nach da unten zum Allgemeinen Volk. „Rogue…Rogue Nein Noch nie Gehört es war Irgendwas Mit Ing…..ahhh ich weiß es Wieder Sting genau er hieß Sting.“ Stellte sie Fest und sah wie sich ein Mitglied den Beiden Näherte und dem Blonden mit Master Sting Ansprach, Scarlett Lief Sofort Rot an, es war ihr Außerordentlich Peinlich dennoch Wollte sie sich nicht Entschuldigen da es ein Anzeichen von Schwäche war. „ohhh Sieh mal Einer an Nicht nur Gut Aussehend Sondern auch noch ein guter Lügner, also ich muss schon Sagen rein Äußerlich Stellst du alle Andern Gildenmeister Eindeutig in den Schatten, also kommen wir Zur Sache ich möchte euch beitreten was muss ich dafür tun, und mal So Nebenbei du Weißt nicht Zufällig wo alle Drachen hin Verschwunden Sind ich suche nämlich meinen Vater.“ Scarlett tat So als wäre es Nichts mal eben so Ordentlich den Gildenmeister Nieder zu machen.

~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tami

avatar

Anzahl der Beiträge : 187
Anmeldedatum : 12.04.14

BeitragThema: Re: Sabertooth Gildenhaus - Aufenthalsraum   Mo 21 Apr 2014, 08:06

Schon gab es eine etwas dreistere Antwort zurück. Auf das Kompliment antwortete er nur: „Oho, versucht mir da einer zu schmeicheln?“ und auf den Rest zuckte er nur die Schultern, aber recht hatte sie, er unterhielte sich nicht wirklich normal mit anderen. Dennoch klang sie während der >Konversation nicht gereizt, sondern immernoch ziemlich entspannt.
Dann fragte sie ihn, warum alle so über sie tuschelten. „Das ist nicht irgendein Stuhl.“ Mehr wollte er ihr nicht sagen, aber er ahnte, dass es ihr vermutlich klar war, dass dieser Bereich hier abgegrenzter war, aber sie musste sich wirklich stark fühlen, dass sie sich solche Art von Aktion traute. Er grinste, als ihr der gesuchte Name eingefallen war. Aber seltsam, dass Rogue ihr nichts sagte, schließlich war er auch ein Dragon Slayer.
Ein paar Sekunden später, nachdem der Meister der Gilde angesprochen wurde, lief ihr Kopf gefährlich rot an. Bravo, eine erste richtige Emotion! Das auch Eismagier rot anlaufen können? Dennoch hielt sie die >Konversation< zwischen beiden, wie vorher fort. Natürlich merkte er trotz allem, dass ihr das sehr unangenehm dahin gekommen ist. „Tja, von meinem tollen Lügengebilde könntest du dir eine Scheibe abschneiden.“ Dann überlegte er. Brauchte man denn irgendeine Vorrasusetzung, um Mitglied zu werden? Natürlich daneben, stark zu sein, und der Gilde treu zu bleiben. An eine Prüfung oder derartiges, errinerte sich Sting nicht. Er nahm meistens auch nicht viele Mitglieder auf.
Über die Drachen äußerte er erst nichts. Schließlich war sein Drache auch verschwunden, aber nicht wie die anderen... „Auch den ihren Namen zu wissen, würde mir imponieren“, sagte er höflich, einfach aus reinem Spaß.

[NPC Post.]

~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Scarlett Vortex

avatar

Anzahl der Beiträge : 54
Anmeldedatum : 12.04.14
Alter : 27
Ort : Irgendwo in Nrw

BeitragThema: Re: Sabertooth Gildenhaus - Aufenthalsraum   Mo 21 Apr 2014, 08:45

Scarlett hatte Sich mittlerweile ihren Kopf Zurück Gelegt und Schloss für einen Moment ihre Augen, das war eindeutig die Peinlichste Situation in Ihrem Gesamten Leben, den sie aber Gekonnt Überspielte Bis auf die Tatsache das ihr Gesicht Knallrot war am liebsten Hätte sie sich irgendwo vergraben und wär einfach gestorben, das konnte sie Jedoch ihrem Vater nicht antun der aus ihr eine Stolze Frau gemacht hatte. Sting erwähnte das es nicht Irgendein Stuhl war auf dem sie Saß aber er Erwähnte nicht was an dem Stuhl so Besonders war. „ja ich Merk schon er ist Besonders Bequem, wahrscheinlich Viel Bequemer also die Holz Bänke Dort Unten.“ Scarlett Öffnete Halb ein Auge und Schielte zu den Bänken. „um mal Kurz Zum Schmeicheln Zurückzukommen ich habe es nicht Nötig die Wahrheit zu Verdrehen es ist nun mal Tatsache das die meisten Gildenmeister Einfach Alte Männer sind die schon Längst Über das Verfallsdatum Hinaus sind.“ Scarlett Grinste und Sting Schien so langsam Mehr zu reden er Schlug ihr vor das sie sich eine Schreibe von seinem Lügentalent abschneidet. „Wozu ich sage einfach Direkt was ich Denke und fange nicht erst an Zu Lügen ich verpacke es einfach nur in Freundliche worte auch wenn es Beleidigungen sind….naja ich sage mal ich versuche es aber es Klappt nicht immer.“ Ein Wort Überdrachen wollte er wohl nicht verlieren also Schien er auch nicht mehr zu wissen als alle Anderen also ließ es die Weißhaarige darauf Beruhen, weswegen sie erstmal auf eine Andere Sache Einging die Sting Interessierte. „Mein Name Also…. Meh eigentlich hast du mir deinen auch nicht Verraten ich habe ihr wohl er Erfahren aber naja ich will jetzt mal nicht so Sein, Ich bin Scarlett Vortex Nett dich Kennen zu Lernen, und was ist jetzt mit der Aufnahme in deine Gilde diesbezüglich hast du mir Noch nicht Geantwortet.“ Scarletts Ton war immer noch Freundlich und Ruhig Obwohl sie eigentlich Total Ausflippen Müsste so wie sie sich Garde Verhält.

~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tami

avatar

Anzahl der Beiträge : 187
Anmeldedatum : 12.04.14

BeitragThema: Re: Sabertooth Gildenhaus - Aufenthalsraum   Mi 23 Apr 2014, 03:58

„Achja“, begann er seinen Satz. Also, wie aufnehmen? Er dachte sich nichts Großes dabei, ein weiteres starkes Mitglied aufzunehmen, stark war sein Gegenüber sicherlich, sie war schließlich Dragon Slayerin... und außer diese doofen Himmelsdragon- und Godslayer, hatte er noch keinen schwachen Dragon Slayer erlebt. „Ich denke, ich muss nicht viel machen... also... ich ernenne dich hiermit zu einem offiziellen, stolzen Mitglied von Sabertooth.“ Ob sie irgendwas besonderes beachten musste, wusste er um ehrlich zu sein nicht. Aber die Gilde nicht zu verraten, und keine Pläne zu verraten, war natürlich klar. Auch stets die Mitglieder zu bevorzugen, und dem Meister treu zu bleiben war eine Selbstverständlichkeit. „Und wo hättest du gern dein Gildenzeichen?“, fragte er die Dame noch, ehe er es vergaß, und drückte ihr einen Stempel in die Hand. „Drück es dir drauf, wo du willst.“
Dann kam ein weiteres Mitglied an, und wollte irgendetwas Wichtiges mit Sting besprechen... aber das Meiste entschieden sie doch sowieso ohne ihn, oder mit Rogue, oder wem-auch-immer.
„Man sieht sich.“
Das andere Mitglied hieß sie noch kurz willkommen, und dann verschwanden sie beide in der Tiefe des Gebäudes. 

Scarlett Vortex ist nun ein offizielles Mitglied von Sabertooth.~

~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Scarlett Vortex

avatar

Anzahl der Beiträge : 54
Anmeldedatum : 12.04.14
Alter : 27
Ort : Irgendwo in Nrw

BeitragThema: Re: Sabertooth Gildenhaus - Aufenthalsraum   Mi 23 Apr 2014, 23:09

Scarlett Sah Sting ein wenig erwartungsvoll an sie Hätte erwartet das sie ihm ein wenig ihrer Magie Zeigen musste doch da war sie Schiefgewickelt er ernannte sie einfach so zu einem Mitglied Von Sabertooth Ohne irgendeine Ansprache oder der Gleichen nicht nur das er Warf ihr den Stempel zu und Sagte ihr das sie sich ihn Irgendwo Hindrücken sollte wo sie wollte, obwohl er vorher Gefragt hatte wo sie ihn hin haben Will. Scarlett war Einfach Sprachlos als Sting einfach so Im Gebäude Verschwand und nicht weiter sagte. Sie Stand kurz auf um sie ihren Minirock ein Stück herunter zu Ziehen und Drückte den Stempel Dann auf Ihre Leiste Wo Von nun an ein Eisblaues Sabertotth Logo zu sehen war. Sie zog sich wieder Komplett an und Setzte sich einfach wieder in den Stuhl da man ihr nicht Gesagt hatte das sie das Podest Bitte Verlassen sollte. Außerdem Sollte sich einer Mal wagen sie Von dem Podest zu Drängen, den Würde sie Erstmal kalt Stellen. Sie ging Zumindest davon aus das sie das So Einfach Könnte. „Man so einen Faulen Typen als Gildenmeister das ist Echt Unverschämt aber naja was solls die Gilde an Sich ist Gut also werde ich mit dem Typen leben müssen, Immerhin ist er Nett Anzusehen.“ Dachte sie sich und Lehnte sich im Stuhl Zurück.

~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Sabertooth Gildenhaus - Aufenthalsraum   

Nach oben Nach unten
 
Sabertooth Gildenhaus - Aufenthalsraum
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fairy Tail RPG :: Fiore [RPG-Bereich] :: Era :: Sabertooth Gildenhaus-
Gehe zu: